Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Verkehr und Logistik

Image Verkehr und Logistik

Schon Goethe sagte: «Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen!» Deshalb kann eine Ausbildung im Berufsfeld Verkehr und Logistik bestimmt nicht verkehrt sein. Interessierst du dich für Mobilität, berechnest gerne Tarife und gibst gerne Auskunft? Dann lies jetzt mehr über die Berufe des Berufsfeldes Verkehr und Logistik.

Fertigkeiten

Als mobile Gesellschaft sind wir angewiesen auf Menschen, die uns oder unsere Güter von A nach B transportieren, Verkehrsmittel lenken, Verkehrsströme überwachen und uns bei Reisen und Gütertransporten beraten. Im Berufsfeld Verkehr und Logistik geht es um Berufe rund um den Transport von Gütern auf der Strasse, den Schienen, dem Wasser und in der Luft mit den entsprechenden Transportmitteln. Zu den Haupttätigkeiten gehört das Lenken von Verkehrsmitteln, das Betreuen der Passagiere, das Zusammenstellen und Verkaufen von Reiseangeboten, die Organisation und das Durchführen von Gütertransporten, die Instandhaltung von Verkehrswegen, die Erledigung von Zoll- und Grenzformalitäten, die Gewährleistung der Sicherheit im öffentlichen und im privaten Raum sowie die Lagerhaltung und Entsorgung von Gütern. Wer sich Tag für Tag im Strassenverkehr aufhält, braucht gute Nerven. Auch bei der Bahn herrscht ein gewisser Zeitdruck. Auf die Fachkräfte im Verkehr und der Logistik muss jederzeit Verlass sein. Deshalb müssen sie besonders konzentriert, sorgfältig und genau arbeiten, verantwortungsbewusst und zuverlässig sein. Wer einen Verkehrsberuf wählt, sollte Freude an der Abwechslung haben, geistig beweglich sein und die Vorteile von unregelmässiger Arbeitszeit zu schätzen wissen.

Bandbreite

Zu den verschiedenen Arbeitsfeldern im Berufsfeld Verkehr und Logistik gehören der Strassen-, Bahn-, Flug- und Schiffsverkehr. Mit all diesen Transportmitteln werden Personen und Güter von einem Ort zum anderen transportiert. Die Planung, Steuerung, Optimierung und Beförderung von Personen, Gütern oder Informationen sind verantwortungsvolle Aufgaben, denn die Passagiere wollen pünktlich am Zielort ankommen und die richtige Ware muss zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein. Während im Bereich Verkehr die räumliche Bewegung im Mittelpunkt steht, liegt im Bereich Logistik der Fokus auf der zu befördernden Ware. Wenn Waren befördert werden, müssen Kontrollen stattfinden, damit z.B. bei Grenzüberquerungen alles seine Richtigkeit hat. Für Sicherheit und Ordnung muss aber auch im Landesinnern gesorgt werden, denn schliesslich werden hier die Güter gelagert und nach Gebrauch entsorgt. Ein bekannter Anbieter der Kommunikationslogistik ist die Post. Sie befördert Tag für Tag Unmengen von Briefen, Paketen und Geld.

Zukunftsaussichten

Unser hoher Lebensstandard wäre ohne Transportwesen nicht möglich; auch unsere private und berufliche Mobilität nicht. Da immer mehr Menschen Gefallen am Reisen finden, besteht ein grosser Bedarf an anpassungsfähigen, kontaktfreudigen, Fremdsprachen sprechenden Mitarbeitenden.

Berufsliste

Bahnsteward/ess Berufsfeuerwehrmann/-frau BP Berufsmilitärpilot/in Berufsoffizier/in UH Betriebsleiter/in Transport und Logistik HFP Buschauffeur/in Cabin Crew Member Disponent/in Transport und Logistik BP Fachmann/-frau für Justizvollzug BP Fachmann/-frau im Pisten- und Rettungsdienst BP Fachmann/-frau internationale Spedition und Logistik BP Fachmann/-frau öffentlicher Verkehr EFZ Flugsicherungsfachmann/-frau HF Flugverkehrsleiter/in HF Grenzwächter/in BP Helikopter-Berufspilot/in Jurist/in UH Kapitän/in (Binnenschifffahrt) Kontrollmatrose/-in (Binnenschifffahrt) Leiter/in internationale Spedition und Logistik HFP Logistikassistent/in Logistiker/in BP Logistiker/in EBA Logistiker/in EFZ Logistiker/in HFP Logistikfachmann/-frau BP Lokführer/in Matrose/-in in der Binnenschifffahrt EFZ Nachtzugbegleiter/in Nautische/r Schiffsoffizier/in Pilot/in HF (Verkehrspilot/in) Polizeiliche/r Assistenzdienstleistende/r Polizist/in BP Postautofahrer/in Privatdetektiv/in Rechtsanwalt/-anwältin UH Recyclist/in EFZ Reiseleiter/in Reiseleiter/in (stationär) Reiseleiter/in BP Richter/in Schweizergardist Seilbahner/in EBA Seilbahnfachmann/-frau BP Sicherheitsfachmann/-frau BP Sicherheitsspezialist/in in Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens BP Stadthost/ess Strassentransportfachmann/-frau EFZ Strassentransportpraktiker/in EBA Taxichauffeur/in Tramwagenführer/in Verkehrsexperte/-in Verkehrsingenieur/in FH Visiteur/in (Privatbahnen) Zivilschutzinstruktor/in BP Zolldeklarant/in BP Zollfachmann/-frau BP Zugverkehrsleiter/in