Der Basic Check®

Zum Basic Check® anmelden

Der Basic Check® ist eine berufsneutrale Eignungsabklärung, die das persönliche Fähigkeitsprofil angehender Lernender aufzeigt. Der Basic Check® prüft in einem unabhängigen, schweizweit einheitlichen Eignungstest die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler nach Abschluss der 8. Klasse.

Für die drei- oder vierjährigen EFZ-Berufe wird in der Regel der Basic Check® Standard absolviert. Dieser beinhaltet neben sprachlichen, numerischen und räumlichen Denkaufgaben auch Französisch und Englisch. Der Basic Check® Praxis wird für EBA-Berufe sowie einzelne EFZ-Berufe eingesetzt.

Die Fremdsprachen werden beim Basic Check® Praxis durch Praxisaufgaben ersetzt.

Standard oder Praxis

Inhalt

  • Denkaufgaben mit sprachlichen Inhalten
  • Denkaufgabe mit Zahlen
  • Denkaufgaben mit Zahlen
  • Französisch als Fremdsprache
  • Denkaufgabe mit mehrdimensionalen Inhalten
  • Englisch als Fremdsprache

Der Schulstoff richtet sich nach dem Lehrplan Ende der 8. Klasse (HarmoS 10).

Folgende Berufe sind im Basic Check® Standard:

Kosten und Dauer

Die Eignungsanalyse kostet CHF 100.- und dauert ungefähr 3.5 Stunden

Jetzt anmelden
Musterzertifikat herunterladen

Inhalt

  • Denkaufgaben mit sprachlichen Inhalten
  • Denkaufgaben mit Zahlen
  • Denkaufgaben mit mehrdimensionalen Inhalten
  • Praxisaufgaben

Der Schulstoff richtet sich nach dem Lehrplan Ende der 8. Klasse (HarmoS 10).

Folgende Berufe sind im Basic Check® Praxis:

Kosten und Dauer

Die Eignungsanalyse kostet CHF 100.- und dauert ungefähr 3.5 Stunden

Jetzt anmelden
Musterzertifikat herunterladen

Matching Tool

Übertrage die von dir erreichten Punktzahlen in das Matchingtool. Alle für dich passenden Berufe werden dann angezeigt.

Du kannst auch vor dem Test die Minimalanforderungen für deinen Wunschberuf abrufen.

Zum Matching Tool

 Welche Berufe 
 kann 
 ich lernen?