Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Nachdiplomstudium

Bauprojekt- und Immobilienmanager/-in NDS HF

beraten, betreuen, beobachten, analysieren, verknüpfen

Bauprojekt- und Immobilienmanager/-in NDS HF

Beschreibung

Der Immobilienmarkt Schweiz entwickelt sich rasant. Kaum eine andere Branche ist so dynamisch wie die Immobilienbranche. Kosten- und Wettbewerbsdruck, Regulierung und Normierung nehmen zu, Kundenbedürfnisse wachsen. Dies führt zu neuen, erhöhten Anforderungen an alle Beteiligten und oft wird ein umfassendes Immobilienwissen benötigt. Bauprojekt- und Immobilienmanager sowie Bauprojekt- und Immobilienmanagerinnen verfügen über dieses vertiefte Fachwissen und können ihre Kundschaft optimal beraten und betreuen.

Die Berufsleute begleiten ihre Kundinnen und Kunden z.B. beim Kauf oder bei der Erstmiete von Miet- oder Eigentumswohnungen, von Ein- und Mehrfamilienhäusern, von Gewerbe- und Industrieliegenschaften oder von brachgelegenen Grundstücken. In ihrem Nachdiplomstudium haben sie ihre Kenntnisse in Bautechnik, Immobilienmanagement und Betriebswirtschaft ergänzt, vertieft und vernetzt. So können sie mit einem ganzheitlichen Verständnis für Zusammenhänge und Auswirkungen von Entscheidungen auf Immobilien, deren Eigentümer und Nutzer auftrumpfen.

Was und wozu?

  • Damit der Bauprojekt- und Immobilienmanager im Berufsalltag den Anforderungen von unterschiedlichsten Immobilienthemen gerecht wird, vertieft er stetig sein fundiertes Fachwissen.
  • Damit die Bauprojekt- und Immobilienmanagerin ihre Kundinnen und Kunden optimal über Immobilienthemen beraten kann, hört sie sich deren Fragen ganz genau an und greift beim Beantworten auf ihr umfassendes Wissen zurück.
  • Damit der Bauprojekt- und Immobilienmanager zu sinnvollen Lösungen für die Kundschaft beiträgt, benutzt er überzeugende Argumente und hilft bei wichtigen Entscheidungen.
  • Damit sich die Interessenten für einen Kauf entscheiden, überzeugt sie die Bauprojekt- und Immobilienmanagerin von den Vorteilen des Objekts.

Facts

Zutritt
Abschluss der Hochschule oder der höheren Berufsbildung (Berufsprüfungen BP, höhere Fachprüfungen HFP, höhere Fachschulen HF oder Technikerschule), einen Hochschulabschluss (Bachelor oder Master) oder eine gleichwertige Qualifikation.

Mindestens 2 Jahre Berufspraxis im Bauprojekt- oder Immobilienmanagement oder einem verwandten Bereich. In Ausnahmefällen ist aufgrund langjähriger, qualifizierter Berufspraxis eine Aufnahme «sur Dossier» möglich, auch wenn die genannten Zutrittsanforderungen nicht erfüllt werden.

Das Nachdiplomstudium richtet sich an Berufstätige im Bau- oder Immobilienbereich, die ihr Wissen in Bautechnik, Immobilienmanagement und Betriebswirtschaft vertiefen wollen.
Ausbildung
2 Semester berufsbegleitende Weiterbildung.

Während des Lehrganges ist die Berufstätigkeit im entsprechenden Bereich notwendig.

Schwerpunkte: Branchenkenntnisse der Immobilienwirtschaf, Projektmanagement, Finanzielle Aspekte, Immobilienbewirtschaftung, Immobilienbewertung und -verkauf, Führungskompetenzen, Beratungs- und Betreuungskompetenz.

Abschluss: Dipl. Bauprojekt- und Immobilienmanager/in NDS HF.
Sonnenseite
Bauprojekt- und Immobilienmanager und Managerinnen sind in der Lage, kombiniertes Fachwissen sowohl in bautechnischer wie auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht einzusetzen und garantieren somit der Kundschaft eine serviceorientierte Betreuung.
Schattenseite
Der Immobilienmarkt Schweiz entwickelt sich sehr schnell. Wer da am Ball bleiben will, muss sich stetig weiterbilden, sonst verliert er/sie den Anschluss.
Berufsalltag
Bauprojekt- und Immobilienmanager/innen sind als hohe Kadermitarbeitende in der Immobilienbranche tätig, z.B. bei Immobilienfirmen, Immobilienfonds, Pensionskassen, Banken, Versicherungen oder Bau- und Generalunternehmungen.

TOP 10 Anforderungen

wichtig
sehr wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar
wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
wichtig

Karrierewege

CAS in Bauprojekt- und Immobilienmanagement

Positionen mit übergreifender Verantwortung im Bereich Bau und Immobilien, z.B. Bauprojektmanager/in, Projektmanager/in, Immobilienbewertung oder -vermarktung, Immobilienbewirtschaftung, Verwaltung von Stockwerkeigentum, Facility Management

Bauprojekt- und Immobilienmanager/-in NDS HF

Abschluss einer höheren Fachschule oder Fachhochschule bzw. gleichwertiger Titel (siehe Zutritt)