Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

BSc in Weinbau und Oenologie

Ingenieur/in FH Weinbau und Oenologie

leiten, führen, anbauen, keltern, lagern, beurteilen, vermarkten

Ingenieur/in FH Weinbau und Oenologie

Beschreibung

Ingenieure und Ingenieurinnen Weinbau und Oenologie sind Weinbaufachleute. Sie bauen den Wein an, keltern und lagern ihn, beurteilen seine Qualität und wissen ihn schliesslich auch zu vermarkten.
Als Betriebsleiterinnen oder Kellermeister halten sie sich über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Weinforschung (Oenologie) auf dem Laufenden und sind fähig, sie gegebenenfalls in die Praxis umzusetzen.

Facts

Zutritt
a) Abgeschlossene Berufslehre mit Berufsmatura als Winzer/in EFZ oder Weintechnologe/-in EFZ oder b) andere Berufsmatura oder gymnasiale Matura und mindestens 1 Jahr Berufspraxis in einem Weinbaubetrieb sowie c) Eignungsprüfung.
Ausbildung
3 Jahre Vollzeitstudium an einer Fachhochschule. Abschluss: Bachelor of Science HES-SO in Weinbau und Oenologie.

TOP Anforderungen

Interesse für Weinbau und Getränketechnologie, naturwissenschaftliches Interesse, Praxisorientiertheit, Führungsqualitäten, Interesse für Betriebs- und Marktwirtschaft.

Karrierewege

Nachdiplomstudien, z.B. in umweltgerechter Produktion, Unternehmensführung etc. Studium an der ETH (in verwandter Studienrichtung).

Master of Science (FH) in Life Sciences, Vertiefung Viticulture and Enology

Ingenieur/in FH Weinbau und Oenologie

Winzer/in EFZ oder Weintechnologe/-in EFZ mit BM oder gleichwertiger Abschluss (siehe Zutritt)