Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Eidg. Diplom

Leiter/in des Technischen Kundendienstes/Service HFP

leiten, führen, koordinieren, telefonieren, beraten

Leiter/in des Technischen Kundendienstes/Service HFP

Beschreibung

Leiter und Leiterinnen des Technischen Kundendienstes mit eidg. Diplom (HFP) sind Führungskräfte in den Serviceabteilungen von Produktions- und Handelsunternehmen. Sie erarbeiten Servicekonzepte, in Übereinstimmung mit der Gesamtstrategie des Unternehmens, die den Anforderungen und Ansprüchen der Kundschaft standhalten, diese im Idealfall sogar übertreffen.

Um den Wünschen und Bedürfnissen der Kundschaft vollumfänglich gerecht zu werden, berücksichtigen die Leiter und Leiterinnen auch die Vernetzung mit den anderen Bereichen der Firma, wie zum Beispiel jene des Marketings und Einkaufs, der Produktion und Administration.

Ihre Konzepte setzen die Leiter und Leiterinnen des Technischen Kundendienstes in konkrete Massnahmenpläne um. Dabei überwachen sie deren Einzelschritte in der Praxis und wie sie von den verschiedenen Mitarbeitenden realisiert werden.

Facts

Zutritt
a) Abgeschlossene, mind. 3-jährige Berufsausbildung bzw. gleichwertiger Abschluss sowie

b) 5 Jahre Berufserfahrung im Technischen Kundendienst/Service, davon 3 Jahre in einer Führungsfunktion.
Ausbildung
2 Jahre berufsbegleitende Kurse. Wegleitungen und Prüfungsinhalte sind bei der Technischen Kundendienst-Kammer Schweiz erhältlich.

Abschluss: Dipl. Leiter/in des Technischen Kundendienstes/Service (HFP).

TOP Anforderungen

Kontaktfähigkeit und Kommunikationsgeschick, gute schriftliche und mündliche Sprachgewandtheit, Führungsqualitäten, Überblick, technisches Verständnis, Entscheidungsfähigkeit, Freude an Kundenberatung, lösungsorientiertes Denken und Handeln, Verantwortungsbewusstsein.

Karrierewege

Im fachtechnischen Bereich, in Betriebswirtschaft oder Personalführung werden verschiedene Kurse und Seminare von Fachschulen angeboten.

Certificate of Advanced Studies (CAS) in Business Administration

Wirtschaftsingenieur/in FH, Betriebsökonom/in FH (Bachelor)

Techniker/in HF Unternehmensprozesse (eidg. Diplom)

Leiter/in des Technischen Kundendienstes/Service HFP

Berufliche Grundbildung (EFZ) oder gleichwertiger Abschluss (siehe Zutritt)