Logistikassistent/in

kontrollieren, verbuchen, bereitstellen, lagern, verladen, zustellen

Logistikassistent/in
Komplettes Berufsporträt herunterladen

Beschreibung

Logistikassistenten und Logistikassistentinnen arbeiten als Generalisten auf Stufe Assistenz in verschiedenen Bereichen der Logistik. Sie übernehmen in Produktions- oder Handelsbetrieben verschiedene Aufgaben im Bereich der gesamten Logistikkette: Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution, Entsorgung.

Die Assistenten und Assistentinnen sind mehrheitlich in unterstützender Position tätig. Sie begleiten ihre Vorgesetzten bei verschiedenen Projekten und Prozessen im Bereich Logistik. Sie durchlaufen Aufgaben in Bereich Supply Chain Management (Management der Lieferkette), Qualitäts- und Projektmanagement oder übernehmen Tätigkeiten im Finanz- und Rechnungswesen.

Die Assistenten und Assistentinnen sind ihren Vorgesetzten bei der Mitarbeiterführung behilflich, zum Beispiel wenn es um Informationsbeschaffung oder ums Dokumentieren geht. Logistikassistenten und Logistikassistentinnen erhalten in jedem Arbeitsprozess Einblick in nationale und internationale Lieferketten. Dadurch verfügen sie über ein breites Wissen in der Welt der Logistik. Dies eröffnet ihnen nicht nur ein breites Spektrum, sondern auch verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten.

Was und wozu?

  • Damit in den einzelnen Logistik-Fachbereichen bzw. Teilprozessen ein prozessorientiertes Handeln umgesetzt werden kann, unterstütz die der Logistikassistent den Logistikfachmann beim Aufbau von Logistikketten.
  • Damit die Waren sicher gelagert werden, überwacht die Logistikassistentin deren Lagerung und informiert bei Unstimmigkeiten ihren Vorgesetzten.
  • Damit der Logistikgesamtprozess optimiert wird, hilft der Logistikassistent bei der Analyse der innerbetrieblichen Logistikprozesse in Industrie-, Handels- und anderen Betrieben.
  • Damit die Logistikfachfrau entlastet wird, erledigt der Logistikassistent die administrativen Arbeiten der Beschaffungs-, Produktions-, Lager-, Distributions- und Entsorgungslogistik.

Facts

Zutritt
Unterschiedlich, je nach Anbieter. In der Regel:
Mind. 18 Jahre alt, abgeschlossene Berufsausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) und gute Deutschkenntnisse. Da mancherorts ein Lehrabschluss keine zwingende Voraussetzung für diesen Lehrgang ist, stellt er eine attraktive Möglichkeit für Quereinsteiger/innen dar, die sich im Logistikbereich weiterentwickeln möchten.
Ausbildung
Je nach Anbieter unterschiedlich, in der Regel 1–2 Semester Teilzeit-Ausbildung. Am Ende der berufsbegleitenden Weiterbildung wird das eidg. anerkannte «SSC Zertifikat BP» erworben, das Voraussetzung für die eidg. Berufsprüfung Logistikfachmann/-frau BP ist. Das Zertifikat ermöglicht zudem den Einstieg in die Weiterbildungen zu Disponent/in Transport und Logistik BP, Einkaufsfachmann/-frau BP oder Speditionsfachmann/-frau BP.
Sonnenseite
Logistik und Supply Chain Management sind wesentlich mehr als die Summe ihrer Einzelprozesse. Logistikassistenten und Logistikassistentinnen kennen die Arbeitsprozesse in der Beschaffung, Produktion und Distribution, im Lager und in der Entsorgung.
Schattenseite
Die Lieferketten werden immer komplexer. In der Konsumgüterlogistik zum Beispiel sind mehr Nachverfolgbarkeit, regionale Fertigung oder klimaneutrale Lieferketten gefragt. Allen Wünschen gerecht zu werden, ist jedoch nicht immer einfach.
Berufsalltag
Logistikassistenten und Logisitkassistentinnen arbeiten in Handels-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben aller Branchen sowie in Speditions- und Logistikunternehmen.

TOP 10 Anforderungen

wichtig
sehr wichtig
wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
wichtig
unverzichtbar
sehr wichtig
unverzichtbar
sehr wichtig

Karrierewege als Logistikassistent/in

MAS Internationales Logistikmanagement, MAS Supply Chain- und Operations Management

Techniker/in HF Unternehmensprozesse mit Vertiefung Logistik (eidg. Diplom)

Logistiker/in HFP, Betriebsleiter/in Transport und Logistik HFP, Supply Chain Manager/in HFP, Leiter/in internationale Spedition und Logistik HFP (eidg. Diplom)

Logistikfachmann/-frau BP, Logistiker/in BP, Fachmann/-frau internationale Spedition und Logistik (eidg. Fachausweis)

Logistikassistent/in

Berufliche Grundbildung (EFZ) oder gleichwertiger Abschluss (siehe Zutritt)

Komplettes Berufsporträt herunterladen