Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Spezialisierung

Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf

planen, organisieren, beraten, telefonieren, faxen, einordnen, dokumentieren, verwalten

Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf

Beschreibung

Marketing umfasst alle Aktivitäten, die ein Unternehmen für die Marktbearbeitung einsetzt. Das beinhaltet verschiedene Planungen und Massnahmen wie Marktforschung, Produktforschung, Produktplanung und -gestaltung, Preispolitik, Werbung, Verkaufsplanung, Vertrieb, Verkaufsförderung, Kundendienst usw.

Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen Marketing und Verkauf verfügen über ein gutes Grundwissen in Marketing und Kommunikation und erledigen vielfältige, interessante Aufgaben in all diesen Bereichen. Sie stellen Grundlagen bereit, erledigen Korrespondenzen, kümmern sich um das Ablage- und Offertenwesen und arbeiten an Konzepten und Präsentationen mit.

In Marketing- und Kommunikationsfragen fungieren die Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen Marketing und Verkauf als Assistenz von Marketing- und/oder Verkaufsfachleuten BP und unterstützen diese fundiert und kompetent. Dies ebnet ihnen den Weg, diese Berufsprüfungen ebenfalls abzulegen.

Was und wozu?

  • Damit seine Vorgesetzte entlastet wird, unterstützt sie der Sachbearbeiter Marketing und Verkauf bei der Planungen und Durchführung von diversen Massnahmen, wie Marktforschung, Produkteforschung, Produktplanung und -gestaltung, Preispolitik, Werbung, Verkaufsplanung, Vertrieb, Verkaufsförderung, Kundendienst usw.
  • Damit das Unternehmen seine Produkte besser Verkauft, macht sie die Sachbearbeiterin Marketing und Verkauf nach umfassender Marktforschung im Rahmen einer Marketingkampagne bekannt.
  • Damit die Geschäftsleitung von einer neuen Marketingkampagne überzeugt werden kann, arbeitet der Sachbearbeiter Marketing und Verkauf an raffinierten Konzepten und Präsentationen.
  • Damit in den Unterlagen der Abteilung stets Ordnung herrscht und nichts wichtiges vergessen geht, kümmert sich die Sachbearbeiterin Marketing und Verkauf auch um das Ablage- und Offertenwesen.

Facts

Zutritt
Variieren nach Anbieter. In der Regel gilt: Abgeschlossene berufliche Grundausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ (vorzugsweise im kaufmännischen, technischen und/oder handwerklichen Bereich). Mindestalter von 18 Jahren. Erfahrungen im Marketing sind von Vorteil, jedoch nicht in jeder Ausbildungsinstitution zwingend erforderlich.
Ausbildung
5–12 Monate berufsbegleitende Weiterbildung. Je nach Ausbildungsinstitution wird das Zusatzmodul MarKom (BWL, VWL, Recht, Prüfungsvorbereitung) angeboten.
Sonnenseite
Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen Marketing und Verkauf sind Fachkräfte, die den Markt verstehen und gekonnt bearbeiten. Sie sind das Kapital jedes Unternehmens.
Schattenseite
Manchmal ist es frustrierend, wenn der Erfolg einer Marketingkampagne nicht oder nur teilweise gemessen werden kann.
Berufsalltag
Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen Marketing und Verkauf arbeiten in Kleinbetrieben oder Mittelbetrieben (KMU) und nehmen dort die typischen Aufgaben einer Assistenzstelle im Marketing und/oder Verkauf wahr.

TOP 10 Anforderungen

wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar
wichtig
sehr wichtig
sehr wichtig
wichtig

Karrierewege als Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf

Es bestehen verschiedene Weiterbildungsangebote von Fach- und Berufsfachschulen.

Bachelor of Science (FH) in Business Administration – Kommunikation & Marketing

Marketingleiter/in HFP, Verkaufsleiter/in HFP, Kommunikationsleiter/in HFP (eidg. Diplom)

Marketingfachmann/-frau BP, Verkaufsfachmann/-frau BP (eidg. Fachausweis)

Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf

Kaufmann/-frau EFZ oder berufliche Grundbildung im technischen oder handwerklichen Bereich (siehe Zutritt)