Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Spezialisierung

Saunaleiter/in

leiten, reinigen, warten, kontrollieren, empfangen, beraten

Saunaleiter/in

Beschreibung

Saunaleiter und Saunaleiterinnen sind für das korrekte Funktionieren und den hygienischen Zustand von Sauna, Duschen, Wasserbecken, Umkleidekabinen und Ruheräumen verantwortlich. Ausgiebige Reinigungsarbeiten sind die Regel, um einen gleichbleibend hohen Standard zu halten. Temperatur und Feuchtigkeit werden regelmässig von ihnen überprüft.

Saunaleiter und Saunaleiterinnen empfangen die Gäste, beantworten ihre Fragen und erteilen auch Instruktionen. Sie sorgen für eine angenehme Atmosphäre und achten darauf, dass die Verhaltensregeln eingehalten werden. Oft arbeiten sie gleichzeitig als Sportmasseur/in oder Badangestellte/r bzw. Badmeister/in.

Facts

Zutritt
Der Nothelferkurs ist erwünscht.
Ausbildung
E-Learning und danach 2-tägiger Kurs. Es besteht keine geregelte Ausbildung.

TOP 10 Anforderungen

sehr wichtig
wichtig
wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar
sehr wichtig
unverzichtbar
wichtig
sehr wichtig

Karrierewege als Saunaleiter/in

Zu empfehlen sind weiterführende Ausbildungen oder Kurse, z.B. Massageausbildung, Erwerb des Rettungsschwimmbrevet oder Samariterausweises, Kurs als Badangestellte/r.

Wellnesstherapeut/in

Masseur/in

Saunaleiter/in

Keine bestimmte Vorbildung nötig (siehe Zutritt)