Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Büroassistent/in EBA

Beschreibung

Büroassistenten und -assistentinnen EBA erledigen allgemeine Büroarbeiten am Computer. Sie telefonieren mit der Kundschaft, planen Termine und führen Zahlungen aus.

Büroassistentinnen schreiben am Computer Briefe, E-Mails, Protokolle, Aktennotizen, Tabellen und Listen. Teilweise verwenden sie dafür Vorlagen und Formulare. Sie haben gute PC-Kenntnisse und wissen auch, wie man Drucker sowie Kopier- und Faxgeräte richtig bedient. Sie wechseln Tonerkassetten und Papierrollen aus und entsorgen gebrauchtes Material umweltgerecht.

Büroassistenten bedienen die Kundschaft am Telefon und stellen ihnen die Produkte und Dienstleistungen des Betriebes vor. Im Gespräch mit ihnen notieren sie deren Wünsche und leiten sie an die zuständige Person weiter. Sie empfangen auch Gäste sowie Geschäftspartner/innen und begleiten diese zu den gewünschten Personen im Betrieb. Ausserdem planen sie Termine und achten darauf, dass diese eingehalten werden.

Büroassistentinnen sind auch für die Briefpost zuständig. Sie sortieren die eintreffende Post und verteilen diese. Ausserdem verwalten sie Büromaterial. Für verschiedene Anlässe stellen sie Unterlagen und Dokumentationen zusammen. In der Buchhaltung führen Büroassistenten EBA einfache, sich wiederholende Arbeiten aus, beispielsweise im Zahlungsverkehr oder bei der Abwicklung von Aufträgen durch Bank oder Post. Sie erstellen auch Abrechnungen und Statistiken.

Büroassistentinnen halten gesetzliche Vorschriften zum Datenschutz sowie zur Aufbewahrung von Daten und Dokumenten ein. Sie legen die Dokumente ab, zum Beispiel nach Alphabet, Fachbereichen, Lieferfirmen oder Artikeln. Diese Arbeiten müssen sie genau ausführen, damit man alle Unterlagen später wieder findet. Viele Daten und Dokumente werden auch elektronisch in einem betriebseigenen System gespeichert, so dass sie jederzeit am Computer angesehen werden können. Ausserdem sichern sie Daten und erstellen Backups.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du hast Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Computern
  • Du bist gut in Deutsch (mündlich und schriftlich)
  • Du arbeitest sorgfältig
  • Du hast Freude am Rechnen
  • Dein Umgang mit Menschen ist freundlich und offen
  • Du bist Teamfähig
  • Man kann sich auf dich verlassen, du bist zuverlässig
  • Du bist ein Organisationstalent

Ausbildung

Die Lehre mit Eidgenössischem Berufsattest EBA dauert 2 Jahre. Ein bis zwei Tage in der Woche bist du in der Berufsschule, die restlichen drei bis vier Tage verbringst du im Lehrbetrieb. Die Auswahl an Lehrbetrieben ist breit, die Lehre ist in Versicherungen oder auch in Reisebüros möglich, um nur zwei Beispiele zu nennen. In der Schule belegst du die folgenden berufsspezifischen Fächer:

  • Deutsch
  • Information, Kommunikation, Administration
  • Wirtschaft und Gesellschaft

Wahl- und Stützkurse sowie Ergänzungskurse für den Übertritt in eine verkürzte Lehre als Kauffrau/Kaufmann EFZ sind möglich.

Zukunft

Mit einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich erhältst du eine anerkannte Grundbildung und kannst in allen Branchen arbeiten. Allerdings sind die Aufstiegsmöglichkeiten in diesem Beruf beschränkt.

Bei sehr guten Leistungen können Büroassistenten/-assistentinnen EBA direkt ins zweite Ausbildungsjahr zum Kaufmann/-frau EFZ (B Profil) einsteigen und dieses Fähigkeitszeugnis erlangen. Damit würden dir dieselben Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, wie den Kaufleuten.

Verwandte Berufe


Quelle: berufsberatung.ch