Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Detailhandelsassistent/in EBA Musikinstrumente

Beschreibung

Berät und bedient die Kundinnen und Kunden in Musikfachgeschäften. Verkauft Musikinstrumente verschiedener Bereiche wie Blas-, Schlag-, Saiten-, Zungen- und mechanische Tasteninstrumente.

In dieser Branche wird ein breites Sortiment von Musikinstrumenten wie Holz- und Blechblasinstrumente, Zupf- und Streichinstrumente, Schlaginstrumente, Zungen- sowie Tasteninstrumente mit entsprechendem Zubehör verkauft. Das Verkaufspersonal verfügt über Fachkenntnisse der verschiedenenen Musikinstrumente. Im Geschäft beraten und bedienen sie die Kunden freundlich und kompetent. Diese können sowohl Anfänger, die erst das Spielen eines Instrumentes erlernen, wie auch Lehrpersonen, Chorleitende oder Berufsmusiker/musikerinnen sein. Detailhandelsassistenten/ -assistentinnen Musikinstrumente gehen auf die Wünsche der Kundschaft ein und erklären Qualitätsmerkmale und Materialien des gewünschten Instrumentes. Sie demonstrieren zudem die Anwendung des jeweiligen Instrumentes und vermitteln im Verkaufsgespräch auch akustische und spieltechnische Zusammenhänge. Zusätzlich informieren sie die Kundschaft über Pflege der Instrumente und geeignetes Zubehör. In der Regel spielt das Verkaufspersonal selbst ein oder mehrere Instrument/e.

Detailhandelsassistenten und -assistentinnen Musikinstrumente verkaufen auch elektronische Instrumente sowie Zubehör wie Lautsprecher und Verstärker. Sie orientieren sich durch Fachmagazine und Besuche von Fachmessen über Trends in der Musikbranche. Sie bearbeiten Reklamationen der Kundschaft und nehmen je nach dem kleine Reparaturen an Instrumenten vor. Weitere Aufgaben sind die Tätigkeit im Verkaufslager, das Bestellen und Einordnen der Waren, das Anschreiben der Preise und die Präsentation der Instrumente im Geschäft.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du magst die Arbeit mit Menschen und den Kontakt zu ihnen
  • Du bist geduldig
  • Du sprichst gut Deutsch
  • Freundlichkeit und Höflichkeit sind keine Fremdwörter für dich
  • Du hast ein gutes Gedächtnis
  • Du bist ordentlich
  • Du bist gesund, denn in diesem Beruf musst du den ganzen Tag stehen

Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung machst du in einem Verkaufsgeschäft. An einem Tag pro Woche bist du in der Berufsfachschule. Dort besuchst du folgende Fächer:

  • Deutsch
  • Fremdsprache / Förderung in Deutsch
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • Detailhandelspraxis
  • Allgemeine Branchenkunde

Nach bestandenem Qualifikationsverfahren am Ende der zwei Jahre bist du Detailhandelsassistent/in mit eidgenössischem Berufsattest.

Zukunft

Deine Arbeitszeiten hängen von den Öffnungszeiten des Geschäfts ab. Nach der Ausbildung ist es in den meisten Fällen möglich die Branche zu wechseln.

Wenn du Kenntnisse einer Fremdsprache hast, hast du die Möglichkeit mit dem Berufsattest eine verkürzte Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ zu machen.

Verwandte Berufe


Quelle: berufsberatung.ch