Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Detailhandelsassistent/in EBA Parfümerie

Beschreibung

Berät die Kundschaft und verkauft ein breites Sortiment an Pflege- und Kosmetikartikeln und modischen Accessoires. Ist in Parfümerien, Apotheken und Drogerien tätig.

In der Parfümerie werden Pflegemittel für das Gesicht und den ganzen Körper angeboten. Neben den Produkten "grosser Marken" der Kosmetik- und Parfümerieindustrie verkaufen Detailhandelsassistenten/-assistentinnen Parfümerie oft auch Toilettenartikel und modische Accessoires wie Sonnenbrillen, Bademäntel, Mode- und Haarschmuck.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Beratung der Kundinnen und Kunden. Dies setzt geduldiges und interessiertes Eingehen auf die Probleme und Wünsche der Kundschaft voraus. Detailhandelsassistenten/-assistentinnen Parfümerie zeigen geeignete Produkte, lassen die Kunden und Kundinnen diese ausprobieren und schätzen den Hauttyp richtig ein, um passende Pflegemittel empfehlen zu können. In diesem Umfeld wird grosser Wert auf eine gepflegte Erscheinung und ein sicheres Auftreten des Verkaufspersonals gelegt. Sich über neue Trends und Pflegelinien sowie die damit verbundenen Pflegehinweise zu informieren, ist für diese Berufsleute sehr wichtig.

Das Verkaufspersonal ordnet alle Artikel sorgfältig im Geschäft ein und achtet darauf, dass die Warenpräsentation sauber und gepflegt wirkt. Im Lager und im Verkaufsraum sind sie für die Ordnung und Pflege der verschiedenen Artikel und Parfüms besorgt. Detailhandelsassistenten/-assistentinnen Parfümerie arbeiten auch "hinter den Kulissen". Dazu gehören das Bestellen, das Auspacken von Lieferungen, die tägliche Kassenkontrolle sowie die Verkaufsraum- und Schaufensterpräsentation.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du magst die Arbeit mit Menschen und den Kontakt zu ihnen
  • Du bist geduldig
  • Du sprichst gut Deutsch
  • Freundlichkeit und Höflichkeit sind keine Fremdwörter für dich
  • Du hast ein gutes Gedächtnis
  • Du bist ordentlich
  • Du bist gesund, denn in diesem Beruf musst du den ganzen Tag stehen

Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung machst du in einem Verkaufsgeschäft. An einem Tag pro Woche bist du in der Berufsfachschule. Dort besuchst du folgende Fächer:

  • Deutsch
  • Fremdsprache / Förderung in Deutsch
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • Detailhandelspraxis
  • Allgemeine Branchenkunde

Nach bestandenem Qualifikationsverfahren am Ende der zwei Jahre bist du Detailhandelsassistent/in mit eidgenössischem Berufsattest.

Zukunft

Deine Arbeitszeiten hängen von den Öffnungszeiten des Geschäfts ab. Nach der Ausbildung ist es in den meisten Fällen möglich die Branche zu wechseln.

Wenn du Kenntnisse einer Fremdsprache hast, hast du die Möglichkeit mit dem Berufsattest eine verkürzte Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ zu machen.

Verwandte Berufe


Quelle: berufsberatung.ch