Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Detailhandelsassistent/in EBA Textil

Beschreibung

Verkauft in Textil- und Modefachgeschäften, Boutiquen oder in entsprechenden Fachabteilungen von Warenhäusern eine breite Palette an Damen- und Herrenkonfektion, Wäscheartikeln, Chemiserie und modischen Accessoires und Mercerie (Nähbedarf) und berät die Kundschaft. Kennt sich in den textilen Materialien wie Stoffen, Wolle und Garnen aus. Nimmt die Waren an, packt sie aus, schreibt die Preise an und füllt die Regale auf.

Detailhandelsassistenten und -assistentinnen Textil verkaufen Kleider für Damen, Herren und Kinder sowie Stoffe, Wolle, Mercerieartikel, Wäscheartikel und Heimtextilien. Sie gehen auf die Wünsche der Kundschaft ein und beraten sie kompetent bei der Wahl des geeigneten Kleidungsstückes. Sie müssen darauf achten, dass die Sachen zu der jeweiligen Figur sowie Grösse passen und dabei auch den Geschmack der Kunden und Kundinnen berücksichtigen. Sie halten sich über saisonale Modetrends auf dem Laufenden und informieren die Kundschaft. Sie geben Auskunft über die verschiedenen Gewebe, deren Herkunft und richtige Pflege.

Detailhandelsassistenten und -assistentinnen Textil sind auch im Warenlager tätig. Sie packen die Waren aus, hängen die Kleider beispielsweise an Ständer, legen sie zusammen und beschriften sie korrekt.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du magst die Arbeit mit Menschen und den Kontakt zu ihnen
  • Du bist geduldig
  • Du sprichst gut Deutsch
  • Freundlichkeit und Höflichkeit sind keine Fremdwörter für dich
  • Du hast ein gutes Gedächtnis
  • Du bist ordentlich
  • Du bist gesund, denn in diesem Beruf musst du den ganzen Tag stehen

Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung machst du in einem Verkaufsgeschäft. An einem Tag pro Woche bist du in der Berufsfachschule. Dort besuchst du folgende Fächer:

  • Deutsch
  • Fremdsprache / Förderung in Deutsch
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • Detailhandelspraxis
  • Allgemeine Branchenkunde

Nach bestandenem Qualifikationsverfahren am Ende der zwei Jahre bist du Detailhandelsassistent/in mit eidgenössischem Berufsattest.

Zukunft

Deine Arbeitszeiten hängen von den Öffnungszeiten des Geschäfts ab. Nach der Ausbildung ist es in den meisten Fällen möglich die Branche zu wechseln.

Wenn du Kenntnisse einer Fremdsprache hast, hast du die Möglichkeit mit dem Berufsattest eine verkürzte Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ zu machen.


Quelle: berufsberatung.ch