Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Detailhandelsassistent/in EBA Ton-Bildträger und Musikalien

Beschreibung

Verkauft in Musikfachgeschäften Ton-Bildträger wie Compact Discs, Musikkassetten, Schallplatten, Videokassetten, DVDs und Musikalien wie Musiknoten, -bücher und -zeitschriften sowie zum Teil kleinere Musikinstrumente. Berät und bedient die Kundschaft.

Detailhandelsassistenten/-sassistentinnen Ton-Bildträger und Musikalien verkaufen eine breite Auswahl an Aufnahmen verschiedener Musikrichtungen wie Pop, Jazz, Unterhaltungsmusik, Klassik etc. Das Sortiment umfasst zudem Videokassetten bzw. DVDs zu Konzerten verschiedener Künstler/innen, Action-, Dokumentar-, Trickfilmen, Komödien usw. Zusätzlich werden unbespielte Kassetten, CDs, DVDs, Zubehör wie Pflegemittel, Ständer für Platten/CDs/DVDs, etc. zum Verkauf angeboten. Diese Berufsleute verfügen meist über ein breites musikalisches Interesse und befassen sich mit verschiedenen Gebieten der Musik sowie im Bereich Film, um die Kundschaft besser beraten zu können. Das Wissen hierzu eignet sich das Verkaufspersonal meist selbst durch Konzert-/Kinobesuche, Lesen von Fachliteratur, Anhören bzw. -sehen von Neuerscheinungen etc. an.

Im Bereich Musikalien umfasst das Notenlager Tausende von Titeln wie z.B. Partituren für Orchestermusik, Titel für Soloinstrumente und Instrumentengruppen, Gesangsnoten, Lehrgänge und Unterrichtsmittel. Die Kundschaft erwartet fachlich gute Beratung, was ein umfassendes Wissen der Detailhandelsassistenten/-assistentinnen Ton-Bildträger und Musikalienin in verschiedenen Gebieten voraussetzt. Von grosser Bedeutung ist deshalb auch das Spielen eines Instrumentes.

Weitere Arbeiten im Geschäft beinhalten die Bewirtschaftung des Lagers, das Ein- und Aufräumen, Bestandesaufnahmen, Anschreiben von Waren, das Abrechnen der Kasse sowie administrative Aufgaben wie Nachbestellungen, Versand und Korrespondenz.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du magst die Arbeit mit Menschen und den Kontakt zu ihnen
  • Du bist geduldig
  • Du sprichst gut Deutsch
  • Freundlichkeit und Höflichkeit sind keine Fremdwörter für dich
  • Du hast ein gutes Gedächtnis
  • Du bist ordentlich
  • Du bist gesund, denn in diesem Beruf musst du den ganzen Tag stehen

Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung machst du in einem Verkaufsgeschäft. An einem Tag pro Woche bist du in der Berufsfachschule. Dort besuchst du folgende Fächer:

  • Deutsch
  • Fremdsprache / Förderung in Deutsch
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • Detailhandelspraxis
  • Allgemeine Branchenkunde

Nach bestandenem Qualifikationsverfahren am Ende der zwei Jahre bist du Detailhandelsassistent/in mit eidgenössischem Berufsattest.

Zukunft

Deine Arbeitszeiten hängen von den Öffnungszeiten des Geschäfts ab. Nach der Ausbildung ist es in den meisten Fällen möglich die Branche zu wechseln.

Wenn du Kenntnisse einer Fremdsprache hast, hast du die Möglichkeit mit dem Berufsattest eine verkürzte Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ zu machen.

Verwandte Berufe


Quelle: berufsberatung.ch