Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Detailhandelsassistent/in EBA Post

Beschreibung

Berät und bedient die Kundschaft in Poststellen und Postshops. Verkauft Dienstleistungen der Post und weitere Marken- und Drittprodukte aus den Bereichen Informatik, Foto und Papeterie. Nimmt Briefe, Pakete, Expresspost und Kuriersendungen entgegen. Informiert die Kundschaft über die Angebote im Bereich Postfinance.

Detailhandelsassistenten/assistentinnen Post arbeiten am Postschalter, dem sogenannten Front Office, im Postshop und im Back Office. Sie bedienen die Kundschaft und beraten diese zu den Dienstleistungen der Post sowie Marken- und Drittprodukten.

Sie nehmen Briefe und Pakete, Expresspost und Kuriersendungen entgegen. Sie berechnen den Tarif je nach Gewicht und Beförderungsart. Detailhandelsassistenten/assistentinnen informieren die Kundschaft über die Dienstleistungen im Bereich Postfinance. Sie erklären die Vorteile und Eigenschaften der verschiedenen Postkonti und eröffnen diese. Sie nehmen Einzahlungen entgegen und verarbeiten sie. Der Umgang mit Geld und die Kassenbetreuung erfordert von ihnen eine exakte Arbeitsweise. Ausserdem müssen sie die Sicherheitsvorschriften einhalten.
Detailhandelsassistenten/assistentinnen arbeiten nicht ausschliesslich am Schalter, sondern zum Beispiel auch im Postshop. Dort erklären sie der Kundschaft die Vor- und Nachteile bestimmter Handys oder beraten sie beim Kauf eines geeigneten Laptops, Druckers oder einer Digitalkamera.

Anforderungen

  • Du hast die Schule abgeschlossen
  • Du magst die Arbeit mit Menschen und den Kontakt zu ihnen
  • Du bist geduldig
  • Du sprichst gut Deutsch
  • Freundlichkeit und Höflichkeit sind keine Fremdwörter für dich
  • Du hast ein gutes Gedächtnis
  • Du bist ordentlich
  • Du bist gesund, denn in diesem Beruf musst du den ganzen Tag stehen

Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung machst du in einem Verkaufsgeschäft. An einem Tag pro Woche bist du in der Berufsfachschule. Dort besuchst du folgende Fächer:

  • Deutsch
  • Fremdsprache / Förderung in Deutsch
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • Detailhandelspraxis
  • Allgemeine Branchenkunde

Nach bestandenem Qualifikationsverfahren am Ende der zwei Jahre bist du Detailhandelsassistent/in mit eidgenössischem Berufsattest.

Zukunft

Deine Arbeitszeiten hängen von den Öffnungszeiten des Geschäfts ab. Nach der Ausbildung ist es in den meisten Fällen möglich die Branche zu wechseln.

Wenn du Kenntnisse einer Fremdsprache hast, hast du die Möglichkeit mit dem Berufsattest eine verkürzte Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ zu machen.


Quelle: berufsberatung.ch