Gateway Keyvisual

Schule vs. Betrieb

Geschäftsmann-steht-vor-Formeln
Die Schule und der Betrieb bringen unterschiedliche Herausforderungen mit sich. Tim berichtet, was für ihn schwieriger ist.

Hi, heute wird die Arbeit im Betrieb, sprich der Alltag im Büro, und jener der Berufsfachschule in Biel verglichen und du erfährst, warum der eine schwieriger ist als der andere.

Ich habe das Gefühl, dass ich die Frage schnell beantworten kann, welche Arbeit schwieriger ist. Momentan fühlt es sich für mich an, als sei die Berufsfachschule aktuell die grössere Herausforderung. Das ist darauf zurückzuführen, dass ich derzeit in der Vorbereitung für die Mathematik-Abschlussprüfung bin und daneben noch viele andere Tests bevorstehen.

Oft sind mehrere Prüfungen an einem Tag

Gerade durch Feiertage, an denen keine Schule stattfindet, werden einige Prüfungen oftmals auf einen einzelnen Tag verlegt. Das führt zum einen dazu, dass man sich während einer gewissen Zeit ausruhen kann, doch anderseits muss man frühzeitig anfangen, für die Tage zu lernen, an denen viele Tests anstehen. Das steht dann in Konflikt miteinander und man muss sich somit oftmals an einem freien Tag vorbereiten.

Dazu kommt, dass man sich bei Projekten im Lehrbetrieb manchmal auf eine einzelne Sache konzentrieren kann und der Kopf nicht bei jeder Gelegenheit an einem anderen Auftrag, der ansteht oder am Laufen ist, hängenbleibt. So kann man sich stets fokussieren und ist meist nicht abgelenkt. Das wiederum hat den Effekt, dass man während dieser Phase weniger Stress empfindet. Hingegen stehen in der Schule nicht selten mehrere Prüfungen und Abgaben an einem einzelnen Tag bevor, weswegen die Tage zuvor etwas streng sein können.

Weiter bin ich der Meinung, dass die Schule anstrengender ist, weil es einfacher ist, sich über die Inhalte der Arbeiten im Betrieb zu freuen und die Schule mir nicht immer absolut zusagt. Hingegen im Büro kann man sich manchmal hinsetzen und das nächste Mal, wenn man aufsteht, erschreckt einen beinahe der Fakt, dass wieder Stunden vergangen sind, in denen man konzentriert am Arbeitsplatz sass.

Bis dahin

| von

Zurück

Zugehörig