Gateway Keyvisual
News

von

Partnerschaft mit dem Berufskunde-Verlag


Seit über 30 Jahren bietet der Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher AG in Rümlang mit seinen Lehrmitteln den Schülerinnen und Schülern einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Ausbildungsberufe. Die Print- und Online-Lehrmittel sind ein fester Bestandteil im Berufswahlunterricht und Schülerinnen und Schüler erhalten in kompakter Form wichtige Informationen zu den einzelnen Berufen, zu deren Anforderungen sowie zu deren Sonnen- und Schattenseiten. Im Rahmen der Nachfolgeregelung geht der Berufskunde-Verlag mit uns nun eine strategische Partnerschaft ein. Als etablierte Vertreter der beruflichen Grundbildung wollen wir den Schülerinnen und Schülern gemeinsam einen höheren Nutzen bieten – von der Berufsinformation über die Interessenabklärung und Lehrstellensuche bis hin zur Online-Bewerbung.

„Ich bin sehr glücklich, mit GATEWAY.one einen Nachfolger gefunden zu haben, der die Idee der unabhängigen und zuverlässigen Berufsinformation in meinem Sinne weiterlebt und damit zu einer Stärkung der beruflichen Grundbildung beiträgt“, sagt der scheidende Firmeninhaber Alfred Amacher. Er hat sich zeit seines Lebens für junge Menschen und die Berufsbildung eingesetzt und wird dem Unternehmen auch weiterhin als Visionär und Ideengeber verbunden bleiben.

Mit GATEWAY.one konzentrierten wir uns bislang auf die Lehrstellensuche und die Online-Bewerbung. Dank der strategischen Partnerschaft mit dem Berufskunde-Verlag wird neben dem Rekrutierungsprozess nun auch die vorgelagerte Berufsinformation zu einem wichtigen Bestandteil unserer Vision. Mit unserer hohen IT-Kompetenz werden wir insbesondere das Online-Angebot von www.berufskunde.com in den nächsten Monaten überarbeiten – ohne dabei den edukativen Charakter der Plattform zu verändern.

Zurück

Diese News könnten auch interessieren