Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Kältesystem-Monteur/in EFZ

löten, schrauben, montieren, installieren, regulieren, reparieren, warten

Kältesystem-Monteur/in EFZ
Komplettes Berufsporträt herunterladen

Beschreibung

Kühlanlagen möchten wir nicht missen, zum Beispiel im Lebensmittelbereich, wo vielfach vom Rohprodukt über Verarbeitung, Transport, Verkauf bis hin zum Endverbraucher gekühlt werden muss, in Spitälern, Laboratorien oder für das winterliche Vergnügen auf der Kunsteisbahn.

Dasselbe gilt für Klimaanlagen: Wir schätzen sie überall dort, wo frische Luft oder möglichst gleichbleibende Temperaturen wichtig sind.

Kältesystem-Monteure und Kältesystem-Monteurinnen installieren, warten und reparieren solche kältetechnischen Anlagen und Geräte. Stets berücksichtigen sie dabei auch ökologische und energietechnische Aspekte. Sie arbeiten aufgrund technischer Zeichnungen und Schemas. Sie fertigen und verlegen im Gebäude die Kälteleitungen, montieren die Anlageeinheiten sowie alle Steuer- und Regelapparate.

Sie prüfen die Anlage auf ihre Funktionstüchtigkeit. Bei Reparaturen lokalisieren und beheben sie Störungen, was manchmal knifflig ist, da die Anlage auch elektrische und elektronische Einheiten umfasst. Immer wichtiger ist auch ihr Fachwissen über Wärmepumpen, die notwendig sind, um die bei der Kühlung abgegebene Wärme zu nutzen.

Was und wozu?

  • Damit Kühlanlagen auf eine bestimmte Temperatur eingestellt werden können, die dann konstant gehalten wird, baut der Kältesystem-Monteur Regel- und Steuerapparate ein.
  • Damit der Kunde die Kühl- oder Klimaanlage stets seinen Bedürfnissen entsprechend einstellen kann, zeigt ihm die Kältesystem-Monteurin die Handhabung der Anlage.
  • Damit die Montage der Kühlanlage im Neubau reibungslos abläuft, koordiniert der Kältesystem-Monteur seine Arbeiten mit denen anderer Handwerker.
  • Damit Kühlanlagen möglichst wenig ausfallen, wartet und kontrolliert sie die Kältesystem-Monteurin regelmässig, um so allfällige Defekte frühzeitig zu entdecken und zu beheben.
  • Damit alle Räume eines Warenhauses mit Frischluft versorgt werden, legt der Kältesystem-Monteur Rohre vom Aufbereitungsgerät zu jedem Raum.
  • Damit Laboratorien für bestimmte Forschungsarbeiten die geeigneten Kühleinheiten zur Verfügung haben, baut und installiert sie die Kältesystem-Monteurin gemäss den speziellen Bedürfnissen.

Facts

Zutritt
Abgeschlossene Volksschule, mittlere oder oberste Stufe, mit guten Leistungen in Mathematik und Physik.
Ausbildung
4-jährige berufliche Grundbildung. Es gibt 4 Schwerpunkte: Gewerbekältesysteme, Industriekältesysteme, Wärmepumpensysteme und Klima-Kältesysteme. Kältemontage-Praktiker/in EBA: 2-jährige Grundbildung mit Attest. Eine Einzelbeschreibung ist auf www.gateway.one/berufskunde zu finden.
Sonnenseite
Diese Berufsleute sind viel unterwegs, denn mit jedem Auftrag wechselt ihr Arbeitsplatz. Abwechslung bringt auch ihre Tätigkeit, da keine Anlage gleich ist wie die andere. Sie arbeiten meistens allein, nur Grossanlagen werden im Team montiert.
Schattenseite
Kältetechnische Anlagen müssen vielfach rund um die Uhr einwandfrei funktionieren, z.B. in Spitälern, Laboratorien oder bei Produktionsprozessen. Diese Berufsleute müssen darum bei nStörungen sofort zur Stelle sein: Sie leisten Pikettdienst.
Berufsalltag
Kältesystem-Monteure und -Monteurinnen sind gesuchte Fachkräfte, denn Klima- und Kühlanlagen werden in verschiedensten Bereichen gebraucht. Die Tätigkeit ist spannend und abwechslungsreich, aber gleichzeitig auch fordernd, denn die Berufsleute müssen für anspruchsvolle technische Probleme Lösungen finden. Hierfür sind fundierte Kenntnisse der Thermodynamik oder Hydraulik unabdingbar.

TOP 10 Anforderungen

wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
sehr wichtig
wichtig
unverzichtbar
wichtig
unverzichtbar
sehr wichtig

Karrierewege

Weiterbildungsangebote von Fach- und Berufsfachschulen, von Fachverbänden sowie von Zulieferbetrieben der Kältetechnik-Branche. Aufstieg: Kontrolleur/in, Servicedisponent/in.

Gebäudetechnikingenieur/in FH (Bachelor)

Techniker/in HF Gebäudetechnik (eidg. Diplom)

Montageinspektor/in, Montageleiter/in

Chefmonteur/in Kälte BP, Projektleiter/in Gebäudetechnik BP, Energieberater/in Gebäude BP (eidg. Fachausweis)

Kältesystem-Planer/in EFZ, Heizungsinstallateur/in EFZ, Sanitärinstallateur/in EFZ (verkürzte Zusatzlehre)

Kältesystem-Monteur/in EFZ

Kältemontage-Praktiker/in EBA oder abgeschlossene Volksschule

Komplettes Berufsporträt herunterladen