Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Eidg. Diplom

Rehabilitationsexperte/-in für sehbehinderte und blinde Menschen HFP

leiten, führen, planen, unterrichten, zeigen, motivieren, anleiten, betreuen, üben

Rehabilitationsexperte/-in für sehbehinderte und blinde Menschen HFP

Beschreibung

Rehabilitationsexperten und Rehabilitationsexpertinnen für sehbehinderte und blinde Menschen unterstützen Menschen mit visuellem Handicap, damit sie das verbliebene Sehvermögen optimal nutzen können. Dazu müssen die Klienten und Klientinnen medizinisch und optisch versorgt werden.

Die Experten und Expertinnen klären das verbliebene Sehpotenzial aufgrund der ärztlichen Berichte und eigenen Tests ab. Sie wählen Sehhilfen und andere, nicht-optische Hilfsmittel für die Klienten aus. Sie planen Trainingseinheiten zu Hause beim Klienten, in der Schule oder an seinem Arbeitsplatz, um den Einsatz der Hilfsmittel zu üben und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Rehabilitationsexperten und Rehabilitationsexpertinnen für sehbehinderte und blinde Menschen begleiten die Klientinnen meist über eine längere Zeit, beraten sie hinsichtlich Integration in die Schule oder den Berufsalltag, bei Versicherungsfragen oder der Koordination verschiedener Massnahmen. Sie arbeiten ausserdem eng mit anderen Fachpersonen wie Augenärztinnen, Optikern etc. zusammen.

Facts

Zutritt
a) Eidg. Fachausweis (BP), eidg. Diplom (HFP oder HF), Fachhochschul- oder universitärer Abschluss im Bereich Gesundheit, Pädagogik oder Soziales und

b) mind. 2 Jahre Berufspraxis in diesen Bereichen sowie

c) Nachweis über die erforderlichen Modulabschlüsse und Praktika.
Ausbildung
Berufsbegleitender Lehrgang von ca. 1½ Jahren beim Schweizerischen Zentralverein für das Blindenwesen (SZB).

Abschluss: Dipl. Rehabilitationsexperte/-in für sehbehinderte und blinde Menschen

TOP 10 Anforderungen

sehr wichtig
wichtig
unverzichtbar
sehr wichtig
unverzichtbar
wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
sehr wichtig
wichtig

Karrierewege als Rehabilitationsexperte/-in für sehbehinderte und blinde Menschen HFP

Angebote des SZB und Kurse im Ausland.

Selbständige/r Rehabilitationsexperte/-in

Rehabilitationsexperte/-in für sehbehinderte und blinde Menschen HFP

Eidg. Fachausweis im Bereich Gesundheit, Pädagogik oder Soziales oder gleichwertiger Abschluss (siehe Zutritt)