Online-Magazin

Lernende berichten

Erfahren aus erster Hand, wie das Leben in der Lehre aussieht.

Lernende berichten

Podcast «Lehrreich» – mehr als nur eine Berufsbeschreibung

Seit bald einem Jahr dürfen sich Podcast-Begeisterte über regelmässige Folgen des Roche Podcasts «Lehrreich» freuen. Von Lernenden aus den Standorten Basel/Kaiseraugst und Rotkreuz selbst wurde der Podcast rund ums Thema «Lehre» ins Leben gerufen. Seither wurden bereits 17 Folgen veröffentlicht. Darin berichten zahlreiche Lernende aus verschiedensten Lehrberufen und beiden Standorten von ihren Erfahrungen und Erkenntnissen aus ihrem Lehralltag. Was es heisst einen solchen Podcast auf die Beine zu stellen und was man alles dabei mit auf den Weg nimmt, wissen die Mediamatiker/innen und Mitglieder des Podcastteams Lea Meyer und Lukas Spillmann.

Lernende berichten

Ein Jahr als Blogger – ein Rückblick

Haneta und Arda haben im letzten Jahr regelmässig von ihren Erfahrungen geschrieben. Nun verabschieden sich die beiden und blicken auf ihre Zeit als Blogger/in zurück.

Lernende berichten

Entdecke unsere neuen Lehrberufe

Seit letztem Sommer bildet Roche an den Standorten Basel/Kaiseraugst und Rotkreuz je einen neuen spannenden Beruf aus. Du interessierst dich für Maschinen und Produktionsprozesse? Dann lohnt es sich auf jeden Fall einmal beim Beruf Anlagenführer/in EFZ hineinzuschauen. Oder begeistert dich doch eher die Beschaffung von Informationen sowie passende Strategien, um diese zu organisieren? Dann bist du bei Fachmann/-frau Information und Dokumentation EFZ an der richtigen Stelle.

Alle Beiträge

Illustration der Kategorie Reportage

Reportagen

Ausführliche Berichte über die Bildungswelt und die GenZ.

Reportage

Mit Vollgas Richtung Innovation – News aus der Welt der Autoberufe

Die Automobilbranche ist im Wandel: Aufstrebende Anbieter aus China sowie die Umstellung auf selbstfahrende und intelligente Elektrofahrzeuge bringen viel Bewegung in das Umfeld der Schweizer Garagistinnen und Garagisten. Was die Branche für den Nachwuchs inmitten der aktuellen Entwicklungen so interessant macht, erläutert dieser gleich selbst. Es lohnt sich, da genau zuzuhören und die vorgetragenen Ideen aufzugreifen, denn wie es Bundesrat Rösti, der als Ehrengast vor Ort ist, so schön auf den Punkt bringt: «Die Jungen sind das Wichtigste. Sie sind die Zukunft!»

Reportage

Buchhandel – zwischen gestern und heute

Im Buchhandel hat sich in den letzten Jahrzehnten einiges getan. Als ich vor rund 25 Jahren meine Lehre als Buchhändlerin abgeschlossen habe, war die digitale Welle gerade erst im Anrollen. Informationen, die man heute leicht googeln oder auf Wikipedia nachlesen kann, musste man damals in Büchern und dicken Lexika nachschlagen, branchenspezifische Suchprogramme liefen schwerfällig auf DOS-Basis und Arbeitsabläufe erfolgten nach analogen Systemen. Darjan Böller gehört mit seinen 15 Jahren zu den Digital Natives und hat seine Ausbildung im Sommer 2023 begonnen. Ich habe ihn besucht, um mit ihm über die heutige Lehre zum Buchhändler oder zur Buchhändlerin zu sprechen.

Reportage

Wo sich Ross und Reiter die Sporen abverdienen

Wer sich beruflich mit Pferden beschäftigen möchte, ist im Nationalen Pferdezentrum NPZ in Bern genau richtig. Denn hier werden qualitativ hochstehende Dienstleistungen rund ums Pferd erbracht: vom Unterricht für Gross und Klein, über die Betreuung und Pflege der Pferde sowie der Organisation von Veranstaltungen bis hin zur Hufschmiede. Über 80 Mitarbeitende engagieren sich tagtäglich dafür, dass es Ross und Reiter gut geht.

Alle Beiträge

Illustration der Kategorie Tipps

Tipps

Verschaffe dir einen Vorsprung mit diesen Tipps.

Alle Beiträge