Gateway Keyvisual
News

von

Die Wahl fürs KV Treuhand/Immobilien wird jetzt leichter


Persönliche Einschätzung dank aktiver Mitwirkung

Die Berufswahlanalyse wurde erarbeitet, um Jugendliche in der Oberstufe in ihrem Entscheidungsprozess zu unterstützen und ihnen zugleich die beruflichen Tätigkeiten im Treuhand- und Immobiliengeschäft näher zu bringen. Dabei geht es nicht darum, Jugendliche nach ihrem fachlichen Wissen abzufragen. Es werden zum Beispiel in verschiedenen kurzen Videos typische Tätigkeiten aufgezeigt. Mittels verschiedener Fragen und Aufgaben können die Jugendlich aktiv an der eigenen Einschätzung mitwirken und sich gleichzeitig ein Bild über die kaufmännische Ausbildung in einem Treuhand- oder Immobilienunternehmen machen. So erhalten sie nicht nur einen vertieften Einblick in die Arbeitswelt der Treuhand und Immobilien, sondern auch eine Einschätzung bezüglich ihres Interesses.

Welchem Beruf werden die Begrifflichkeiten zugeordnet?
Welchem Beruf werden die Begrifflichkeiten zugeordnet?

Die Berufswahlanalyse ist mehrfach im Einsatz

Die Berufswahlanalyse ist für alle Interessierten frei zugänglich, dauert rund 20 Minuten und ist über www.hello-career.ch jederzeit kostenlos abrufbar. Zusätzlich kommt die Analyse bei den Berufsmessen am Stand von gateway.one und der OKGT zum Einsatz und kann natürlich von Lehrbetrieben sehr gut auch im Rahmen eines Schnuppertages eingesetzt werden. Nach dem Absolvieren der Berufswahlanalyse wird den Jugendlichen digital ein Zertifikat zugestellt. Dieses zeigt die entsprechenden Interessen auf und dokumentiert gleichzeitig, dass sich der/die Jugendliche vertieft mit Treuhand und Immobilien auseinandergesetzt hat. Zudem bietet das Zertifikat einen weiteren Mehrwert, wenn es später für die Bewerbung bei einem Treuhand- oder Immobilienunternehmen eingesetzt wird.

Das Zertifikat mit der berufsspezifischen Auswertung
Das Zertifikat mit der berufsspezifischen Auswertung

Die Kooperation zwischen gateway.one und der OKGT

Dank der Kooperation konnte von beiden Seiten viel Know-how in dieses Projekt eingebracht werden. Auf der einen Seite half die Perspektive der OKGT, mit ihren Branchenkenntnissen und den Erfahrungen mit Lernenden, auf der anderen Seite unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Analysen für Jugendliche. Die Zusammenarbeit hat noch einen weiteren Vorteil, nämlich dass die Berufswahlanalyse direkt über ein Profil bei gateway.one absolviert werden kann. Dadurch ist das Zertifikat für die Jugendlichen jederzeit auch auf unserer Website verfügbar und kann für die Bewerbungen ohne zusätzlichen Aufwand eingesetzt werden.

 

Die Relevanz im Rekrutierungsprozess

Die Berufswahlanalyse ist ein weiteres wichtiges Instrument im Rahmen der Massnahmen, welche die OKGT umsetzt, um Jugendliche für eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Treuhand und Immobilien zu begeistern. Die Ausgangslage der Kampagne ist die Website www.hello-career.ch, mit Einblicken in die Ausbildung und verschiedenen Erfahrungsberichten von Lernenden. Auf dieser Plattform ist nebst der Berufswahlanalyse auch das Lehrstellenangebot integriert. Mit der breiten Präsenz an Berufsmessen und Informationsveranstaltungen werden die Jugendlichen zusätzlich auf die Branchen Treuhand und Immobilien aufmerksam gemacht. Auch das kann ihre Wahl für eine Lehre als Kaufmann/-frau EFZ Treuhand/Immobilien erleichtern.

Zurück

Diese News könnten auch interessieren