Gateway Keyvisual
News

von

Medien – eine vielseitige und spannende Branche


«Ich will irgendwas mit Medien machen!» Diesen Satz antworten wohl zahlreiche Jugendliche auf die Frage nach ihrem Berufswunsch. Die Medienbranche behauptet sich seit Jahren als einer der gefragtesten Ausbildungsbereiche und Lehrstellen in diesem Bereich sind bei Schulabgängern sehr begehrt. Willst auch du in diese spannende Welt eintauchen?
 
Die Medienbranche eröffnet dir ein sehr vielseitiges Arbeitsfeld. Lehrstellen im Bereich Medien gibt es im kreativen, kaufmännischen und technischen Bereich.
 
Hast du ein Flair für Gestaltung und bist kreativ? Dann wäre zum Beispiel eine Lehre als Polygraf/in EFZ eine Möglichkeit. Bei dieser spannenden Lehre lernst du wie man mit Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen Texte und Bilder für Printmedien sowie elektronische Medien gestaltet.
 
Wenn deine Stärken eher in der Koordination, Organisation und Kundenbetreuung liegen, dann könnte eine Ausbildung als Kaufmann/-frau EFZ Kommunikation das Richtige für dich sein. Kaufleute im Bereich Kommunikation erledigen administrative Tätigkeiten, beispielsweise in Verlagshäusern, Werbe- und PR-Agenturen oder Druckereien.
 
Interessiert dich der technische Bereich? Als Mediamatiker/-in EFZ kennst du dich beispielshalber bestens im Umgang mit Kommunikationstechnologien aus: Du gestaltest und pflegst Websites, betreust Veranstaltungen oder erstellst Präsentationen undInhalte für verschiedenen Kanäle. Lehrstellen für Mediamatiker findest du hier.
 
Und? Lust auf mehr bekommen? Diese und viele weitere spannende Berufe findest du in unserem Berufslexikon.
 

Zurück

Diese News könnten auch interessieren