Gateway Keyvisual
News

von

Neue Funktionen verfügbar


Oft haben wir Rückmeldungen bekommen, wonach Unternehmen zu viele Bewerbungen erhalten – weil sich Jugendliche viel zu einfach über ihr Profil auf gateway.one auf Lehrstellen bewerben konnten, ohne die vollständigen Bewerbungsunterlagen hinterlegt zu haben oder Ihren Anforderungen zu entsprechen. Es ist nicht in unserem Sinn, den Jugendlichen den Weg zur Lehrstelle zu erschweren, aber selbstverständlich wollen wir auch nicht, dass Unternehmen unter einer Flut von Bewerbungen leiden. Unser Ziel ist es, dass die Unternehmen die Bewerbungen erhalten, die ihren Ansprüchen gerecht werden, und zwar von Jugendlichen, die sich ernsthaft mit dem entsprechenden Unternehmen und dem Lehrstellenangebot auseinandergesetzt haben. Deshalb können Personaler ab sofort individuell festlegen, welche Bewerbungsunterlagen Jugendliche mitzusenden haben und dies mittels Checkbox («Häkchen») auch bestätigen müssen.

Seit Juni können Ausbildungsverantwortliche bei jedem Lehrberuf die Anforderungen in einem dafür bestimmten Feld hinterlegen. Seit der am Wochenende freigeschalteten Version kann nun auch hinterlegt werden, welche Anforderungen oder Unterlagen die Jugendlichen aktiv bestätigen müssen. Die Einstellungen werden unter «Lehrberufe» getätigt.

Multicheck® muss im Profil sein, wenn Unternehmen dies verlangen

Die meisten Angaben müssen durch den Bewerber oder die Bewerberin nun bestätigt werden – hier greift bislang noch kein Kontrollmechanismus. Einzig bei der Multicheck® Eignungsanalyse prüfen wir, ob diese auch hinterlegt ist. Wenn ein Unternehmen also festlegt, dass Jugendliche die Auswertung des Multicheck® ihren Bewerbungsunterlagen beizulegen haben, ist eine Bewerbung nur möglich, wenn die Auswertung tatsächlich hinterlegt ist.

 

WayFi® steht für Berufsmessen bereit

Bald finden die ersten Berufsmessen statt (in St. Gallen, Olten und Basel) und wir haben die Auswertung der WayFi® Berufswahlanalyse für diese Messen mit den entsprechenden Ausstellerlisten ergänzt. Das heisst, dass alle Jugendlichen, die WayFi® für die Orientierung nutzen oder via BERUFSKATALOG darauf aufmerksam gemacht werden, direkt aufs entsprechende Unternehmensprofil finden, sofern ihre Interessen mit dem gebotenen Angebot übereinstimmen.

Mehr Informationen auch ohne Login

Den Anmeldeprozess haben wir insofern angepasst, dass sich Jugendliche, aber auch ihre Eltern auf gateway.one umfassend orientieren können, ohne sich sofort anzumelden. Das Login ist erst erforderlich, wenn sich eine Schülerin oder ein Schüler auf eine Lehrstelle bewerben will.

Zurück

Diese News könnten auch interessieren