Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual
News

von Janine Krummenacher

Hat Ihr Kind schon eine Lehrstelle?


Ihr Kind hat die Zusage für eine Lehrstelle bekommen?

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind sicherlich erleichtert, denn der Weg der Berufsfindung ist kein einfacher. Nun dürfen Sie aber zurecht stolz sein. Freut sich Ihr Kind schon auf den Ausbildungsstart oder steht es ihm mit gemischten Gefühlen gegenüber? Auch wenn es trotz Vorfreude immer wieder Sorgen äussert: Das ist ganz normal! Wie wir in unserer Berufsbildungsstudie feststellen konnten, machen sich viele Jugendliche Sorgen um die Zeit nach der Schulzeit, unabhängig davon, ob sie schon eine Lehrstelle gefunden haben oder nicht. Machen Sie Ihrem Kind klar, dass es sich noch nicht allzu viele Gedanken machen soll über die Zeit nach der Schule. Jetzt hat es noch keine Verpflichtungen gegenüber dem Lehrbetrieb und die Verantwortlichen werden zu gegebener Zeit auf Sie und Ihr Kind zukommen. Wenn Fragen da sind oder noch Informationen fehlen, kann Ihr Kind den Lehrbetrieb jederzeit kontaktieren. Unterstützen Sie Ihre Tochter bzw. Ihren Sohn weiterhin und haben Sie Verständnis für die wechselnden Gefühlswelten. Ein weiterer wichtiger Punkt ist sicherlich die verbleibende Schulzeit. Denn die Verlockung, es nun etwas lockerer zu nehmen, ist schon sehr gross. Machen Sie Ihrem Kind aber klar, dass ein guter Schulabschluss so oder so wichtig ist für seine Zukunft. Motivieren Sie es dazu, auch in den letzten Monaten am Ball zu bleiben, damit es gut gerüstet in einen neuen Lebensabschnitt starten kann.

Hat Ihr Kind die perfekte Lehrstelle noch nicht gefunden?

Bei Bedarf an Beratung oder Unterstützung in der Berufswahl finden Sie hier verschiedenste Ansprechpersonen. Ebenfalls können wir Ihnen an dieser Stelle die nationale und kostenlose Helpline GO4JOB vom Verein Check Your Chance empfehlen.

Zurück

Diese News könnten auch interessieren