Gateway Keyvisual

Zwischenlösung

Passerelle

konzentriertes Arbeiten

Beschreibung

Grundsätzlich bereiten Passerellen-Lehrgänge Berufsleute mit einer Berufs- oder Fachmaturität auf die Ergänzungsprüfung für die Zulassung zu den Schweizer Hochschulen vor. Sie lohnen sich dann, wenn man eine Ausbildung anfangen möchte, die nur an einer Universität oder an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) angeboten wird. Es gibt aber auch Passerellen-Lehrgänge, die zur Auffrischung oder Ergänzung fehlender Kenntnisse in bestimmten Wissensgebieten dienen – sei es für die Aufnahme an eine Hochschule für Technik, Wirtschaft oder Musik, sei es für den Traum, in der Wissenschaft tätig zu werden. Passerellen-Lehrgänge setzen auf jeden Fall eine Maturität voraus