Gateway Keyvisual
Gateway Keyvisual

Berufe von A-Z

Schichtführer/in Elektrizitäts-/Wasserwerk

überwachen, kontrollieren, warten, revidieren, reagieren, beheben

Schichtführer/in Elektrizitäts-/Wasserwerk

Beschreibung

Damit der Betrieb eines Kraftwerkes oder einer Leitstelle reibungslos funktioniert, überwachen die Schichtführer und Schichtführerinnen Turbinen und Generatoren, die Produktion, den Transport und Verteilung der elektrischen Energie. Dazu müssen sie viele Instrumente kontrollieren. Auch warten und revidieren sie die Anlagen. Bei Störungen (Alarm) geht es darum, schnell und sicher zu reagieren, damit sie möglichst schnell behoben werden können. Sie arbeiten im Schichtbetrieb.

Facts

Zutritt
Abgeschlossene Berufslehre in der Metall- oder Elektrobranche und einige Jahre Berufspraxis.
Ausbildung
Einführung «on the job» in 3 Stufen:

a) Arbeit als Handwerker/in im Unterhalts- und Reparaturdienst und als Hilfsmaschinist/in (Schichtdienst)

b) Maschinistenprüfung (intern) und Arbeit als Maschinist/in (Schichtdienst)

c) nach 3 Jahren als Maschinist/in normalerweise Schichtführer-Prüfung.

TOP 10 Anforderungen

sehr wichtig
wichtig
unverzichtbar
sehr wichtig
wichtig
wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar

Karrierewege als Schichtführer/in Elektrizitäts-/Wasserwerk

Weiterbildungskurse innerhalb der Betriebe

Interner Aufstieg

Schichtführer/in Elektrizitäts-/Wasserwerk

Berufliche Grundbildug (EFZ) in der Metall- oder Elektrobranche (siehe Zutritt)